Tel 0251 / 533303
Zahnarztpraxis und Team
Zahnarzt ABC
Zahnarzt ABC
Begriffserklärungen von A bis Z

Aphthe
Brücken
Cofferdam
Endodontie
Flourid
Füllung
Inlay
Implantat
Karies
Kieferorthopäde
Knirschen / Pressen
Kombinationsversorgung
Kronen
Modellgußprothese
Parodontose
Plaque
Prophylaxe
Prothese
Pro. Zahnreinigung
Pulpa
Rezession
Teilkrone
Teilprothese
Teleskopkrone

Veneer
Verblendung
Weisheitszahn
Wurzelbehandlung
Wurzelspitzenresektion
Zahnersatz
Zahnstein
Zahnwurzel


Füllung

Jeder kennt die unangenehme Situation, wenn man plötzlich ein stechendes Gefühl im Zahn verspürt, weil sich ein Loch entwickelt hat und so Bakterien in den Zahn eindringen und Schmerzen verursachen. In diesem Fall sollten Sie einen Facharzt für Zahnmedizin aufsuchen, damit Sie das Loch in Ihrem Zahn in Form einer Füllung wieder verschließen lassen. Zahnärzte verwenden bei Füllungen spezielle Materialien, um das Loch im Zahn zu füllen. Es gibt einerseits plastische Materialien, welche erst im Mund aushärten müssen und andere Füllungen wiederum, werden in das Loch eingeklebt. Wichtig ist bei beiden Methoden, dass der Zahn luftdicht verschlossen wird, damit keine weiteren Bakterien mehr eindringen können, welche den Zahn angreifen.
 
Zurückzurück   DruckDruck
 
Tel 0251 / 533303 · Start · Impressum Top
wueins - Marketing & Design