Tel 0251 / 533303
Zahnarztpraxis und Team
Zahnarzt ABC
Zahnarzt ABC
Begriffserklärungen von A bis Z

Aphthe
Brücken
Cofferdam
Endodontie
Flourid
Füllung
Inlay
Implantat
Karies
Kieferorthopäde
Knirschen / Pressen
Kombinationsversorgung
Kronen
Modellgußprothese
Parodontose
Plaque
Prophylaxe
Prothese
Pro. Zahnreinigung
Pulpa
Rezession
Teilkrone
Teilprothese
Teleskopkrone

Veneer
Verblendung
Weisheitszahn
Wurzelbehandlung
Wurzelspitzenresektion
Zahnersatz
Zahnstein
Zahnwurzel


Cofferdam

Bei verschiedenen Zahnbehandlungen ist eine absolute Trockenlegung des zu behandelnden Zahnes notwendig. Dies geschieht unter anderem mittels „Cofferdam“. Einige Zahnbehandlungen erfordern eine Isolierung des Zahnes gegen Blut, Speichel und Bakterien, insbesondere bei einer Wurzelkanalbehandlung. Hierzu wird dem betroffenem Zahn ein Gummituch angelegt (Cofferdam). Das Gummituch wird über den Zahn gestülpt. Somit werden die Zunge, die Wange sowie der Speichel vom Zahn ferngehalten. Der Zahnarzt kann so gewissenhaft und störungsfrei die Behandlung durchführen. Die Methode mittels Cofferdam ist angenehmer für Patienten, da keine störenden Instrumente zum Abhalten erforderlich sind und die Mundschleimhaut nicht austrocknet. Den Patienten fällt es leichter den Mund offen zuhalten und die Zunge kann besser bewegt werden.
 
Zurückzurück   DruckDruck
 
Tel 0251 / 533303 · Start · Impressum Top
wueins - Marketing & Design